≡ Menu

Gratis Roulette Software für den sicheren Ruin

Wenn ein Roulette Programm zum Alptraum wird. Dieses ist der zweite Teil der Reihe „Wie ruiniert man sich beim Roulette am besten?“. Wer glaubt, es spielt keine Rolle, was man spielt und besonders wie, der irrt. Verlockend erscheint der Gedanke, dass eine einfache Software die Brieftasche füllt. Im ersten Teil ging es um den weit verbreiteten Roulette Trick, die Martingale. Dieser Roulette Strategie fallen viele Neueinsteiger zum Opfer und eben die, welche den hochpreisenden Versprechen glauben, denn nicht weniger als Millionär kann man laut vielen Aussagen werden.

Das heutige Thema ist ein Roulette Tool, natürlich kostenlos, das mangels schlechter Übersetzung als „Roulette Number Software“ angepriesen wird, also eine Software für Zahlen, die im Roulette-Jargon Plein genannt werden.

Wer möchte, kann diese Freeware freiwillig zur Shareware verkommen lassen und bis zu $57 für den sicheren Ruin am virtuellen Roulettetisch bezahlen. Hilfen oder Systeme, seien sie auch kostenpflichtig, sind so lange in Ordnung, wie sie dem Spieler auch wirklich dienen. Wird der Käufer aber in den finanziellen Tod geschickt und das mit einer 100%igen Garantie, dann hört der Spaß einfach auf.

Was steckt hinter dieser gratis Roulette Software für Zahlen?

Wie bei der Martingale auf den Einfachen Chancen soll eine einzelne Plein Zahl kontinuierlich bespielt und angegriffen werden bis sie dann hoffentlich noch rechtzeitig vor dem Untergang erscheint. Das ist der einfache Marsch des Systems.

Die Strategie dahinter ist ebenso simpel. Im Gegensatz zu Schwarz & Rot, Pair & Impair und Manque & Passe kann man bei den Roulettezahlen die Satzsteigerung sehr weit strecken, denn die Auszahlung ist ja ein 35facher Gewinn. Dadurch hat eine Progression auf Zahlen einen sehr langen Atem, wird dadurch aber nicht ungefährlicher.

Was schön verklausuliert angepriesen wird, habe ich einmal für Sie nachgerechnet. Wie bei der Roulette Number Software Webseite angegeben kann man maximal 185 Runden eine einzelne Zahl angreifen. Dann ist zwangsläufig Schluss. Warum, das erkläre ich Ihnen gleich.

Die kostenlose Software umfasst im Grunde nichts anderes als die folgende Tabelle. Sie ist gegliedert in 4 Spalten. In der ersten Spalte sind die fortlaufenden Wettrunden (Coups) aufgeführt. Eine einzelne Zahl wird angegriffen. Die zweite Spalte umfasst die Höhe der notwendigen Einsätze. Sie wird in „Stücken“ geführt. Ein „Stück“ ist Ihr persönlicher Grundeinsatz. Sie selbst bestimmen, wie hoch er ist.

Ein Beispiel: Ihr Grundeinsatz sind 2 €. Das ist dann ein Stück. Wird in der zweiten Spalte z.B. ein Wert von 12 Stücken angegeben, dann beträgt ihr Einsatz auf die Zahl in diesem Moment 24 €.

Der dritten Spalte entnehmen Sie den Gewinn, den sie einstreichen können, wenn die angegriffene Zahl in diesem Moment fällt. Sind dort z.B. 18 Stücke vermerkt und Ihr Stück sind wie im Beispiel gerade 2 €, so haben Sie, wenn die Pleinzahl in dieser Runde fällt, 36 € gewonnen. Aber Achtung: Der Gewinn wird niemals höher sein als 35 Stücke und steht dadurch in keinem Verhältnis zu den möglichen Verlusten dieses Roulette Systems, die in der vierten Spalte zu sehen sind. Vollziehen Sie nach, was Sie beim Spiel mit dieser ruinösen Strategie erwartet!

Roulette Number ist der sichere Weg in den totalen Ruin und kein Trick, der in den schönen Hafen des Reichtums führt. Natürlich kann man Rechenbeispiele an den geeignetsten Stellen angliedern wie im Fall der Roulette Number Software für die Wettrunde 100. Schauen Sie selbst. Die Verluste sind noch überschaubar. Aber in Wirklichkeit ist der Spieler schon längst über die Klinge gesprungen, und die Wahrheit hinter diesem Roulette System steckt in den letzten 85 Angriffs-Coups, die bis zum bitteren Finale der insgesamt 185 Wettrunden führen. Dann ist die Progression am Ende und der Spieler auch.

Plein Progression auf einzelne Roulette Zahlen bis zum endgültigen Platzer wegen Erreichen des Maximums und dem gleichzeitigen, garantierten Ruin des Spielers

WettrundeStückeGewinnVerlust
18599133551
11351
21342
31333
41324
51315
61306
71297
81288
91279
1012610
1112511
1212412
1312313
1412214
1512115
1612016
1711917
1811818
1911719
2011620
2111521
2211422
2311323
2411224
2511125
2611026
271927
281828
291729
301630
311531
321432
331333
341234
351135
361036
3723438
3823240
3923042
4022844
4122646
4222448
4322250
4422052
4521854
4621656
4721458
4821260
4921062
502864
512666
522468
532270
542072
5533375
5633078
5732781
5832484
5932187
6031890
6131593
6231296
633999
6436102
6533105
6630108
67432112
68428116
69424120
70420124
71416128
72412132
7348136
7444140
7540144
76531149
77526154
78521159
79516164
80511169
8156174
8251179
83631185
84625191
85619197
86613203
8767209
8861215
89730222
90723229
91716236
9279243
9372250
94830258
95822266
96814274
9786282
98933291
99924300
100915309
10196318
1021032328
1031022338
1041012348
105
102358
1061127369
1071116380
108115391
1091229403
1101217415
111125427
1121328440
1131315453
114132466
1151424480
1161410494
1171531509
1181516524
119151539
1201621555
121165571
1221724588
123177605
1241825623
125187641
1261924660
127195679
1282021699
129201719
1302116740
1312230762
132228784
1332321807
1342433831
135247855
1362520880
1372630906
138264932
1392713959
1402821987
14129281016
14230341046
1433041076
1443191107
14532131139
14633161172
14734181206
14835191241
14936191277
15037181314
15138161352
15239131391
1534091431
1544141472
15543331515
15644251559
15745161604
1584661650
15948301698
16049171747
1615031797
16252231849
1635361902
16455231957
1655632013
16658172071
16760292131
1686142192
16963132255
17065202320
17167252387
17269282456
17371292527
17473282600
17575252675
17677202752
17779132831
1788142912
17984282996
18086143082
18189333171
18291143262
18394283356
1849643452

Sie fragen sich vielleicht: „Warum hört dieses Roulette System mit dem 185. Coup auf?“ Die Antwort ist einfach und ernüchternd. Nach der 185. Wettrunde wäre ein Einsatz notwendig, der über 100 Stücke hinausgeht. Da das Tischmaximum bei gängigen Roulette-Tischen das Hundertfache des Minimums beträgt, kann der Spieler einfach nicht mehr weiter steigern. Die Roulette Number Progression ist geplatzt. Zur Verschleierung der nüchternen Tabellen-Daten dient die Software, die dem Spieler nur das vorgibt, was Sie hier lesen können: Den sicheren Weg in den Untergang.

Bei einer sinnvollen Roulette Strategie muss auch das Verhältnis stimmen. Im besten Fall können Sie 35 Stücke gewinnen. Das ist aber nur selten der Fall. Viele Angriffe enden mit weniger Stücken oder nur dem Ausgleich.

Dem gegenüber steht ein möglicher aber sicherer Verlust von 3551 Stücken! Das ist mehr als das Hundertfache des höchstmöglichen Gewinns pro Angriff. Entschuldigung, aber als Roulette System taugt so etwas nicht. Brandgefährlich zu jeder Zeit hängt ein Damoklesschwert über des Spielers Haupt, während er sich dieses angeblich gewinnbringenden Tricks bedient.

Jetzt folgen in Bezug auf dieses Roulette Number System ein paar Worte zu den Wahrscheinlichkeiten, basierend auf dem Französischen Roulette mit nur einer Zero. Sie sollen aufzeigen, mit welchem Risiko die Roulette Number Strategie behaftet ist.

Die Wahrscheinlichkeit, dass eine einzelne Zahl in 185 Coups nicht fällt, ist 0,63 %. Auf den ersten Blick scheint das ein sehr kleiner Wert, bedeutet aber, dass im Durchschnitt garantiert und unabänderlich jeder 159. Angriff mit einem Platzer und dem Totalverlust von 3551 Stücken endet. Sie können auf Dauer durchschnittlich in 159 Angriffen gar nicht so viel einspielen wie bei einem Fehlschlag binnen 185 gespielter Würfe auf einen Schlag wieder verloren gehen. Dafür sorgt schon alleine die Zero und die schlechte Auszahlung bei Plein, denn die Ausgangsbasis bei der Königin aller Glücksspiele sind immer noch 37 Zahlen und nicht 36.

Natürlich kann das System auch erst nach 300 Wettrunden platzen aber auch schon nach nur 4 Angriffen. Und was dann? Nicht sicher ist zudem, dass die angegriffene Zahl immer dann fällt, wenn die Gewinnstücke besonders hoch ausfallen. Der Tabelle können Sie entnehmen, dass in den 185 Runden viele einstellige Gewinnmitnahmen auftauchen oder sogar nur die bisherigen Verluste wieder eingespielt werden. Was ist, wenn Sie 80 Angriffe gut überstehen aber nur kleine Gewinne einfahren, und dann platzt das Ding?

Das online Casino trägt keine Schuld. Virtuelle Spielbanken sind nur die ausführende Instanz der privat programmierten Roulette Number Software, die Ihnen die Einsatzhöhe vorgibt. Bevor Sie merken, wohin die Eisenbahn fährt, ist es schon zu spät. Angebote, die gratis sind, verlocken, besonders bei einem Roulette Programm. Das ist klar. Doch nicht alles, was kostenlos zu haben ist, beinhaltet automatisch einen Wert.

Ich will Ihnen mit diesem Artikel die traurige Wahrheit näher bringen, dass online Casinos sich vor Roulette Systemen dieser Art, also völlig überzogenen Progressionen ohne jede Substanz, ohne einen Marsch, nicht fürchten müssen.

Man muss nicht lange suchen, bis eine Permanenz zu finden ist, die eine Zahl 185 Coups lang ausbleiben lässt und einen Verlust von 3551 Stücken nach sich zieht. Das geschieht in einem online Casino und einer echten Spielbank regelmäßig.

Schauen Sie nur auf diese Roulette Permanenz von gestern. In der Spielbank Bad Homburg fiel mit dem ersten Coup die Zahl 13, die Lieblingszahl vieler Spieler. Danach kam sie nicht nur nicht 185, nein, sogar 253 Coups nicht mehr, den ganzen Tag bis der Tisch das Spiel beendete! Heute geht es weiter und wer weiß, wie viele Runden es noch dauert bis sie wieder fällt.

Und das ist keine Seltenheit!

Einige Beispiele sollen zeigen, wie extrem sich Zahlen verhalten können.

Wenn sie sich wiederholen:

  • Am 29. Februar im Schaltjahr 2004 wurde von einem weiblichen Croupier in der Spielbank Bad Harzburg den inzwischen schon laut murmelnden Gästen das Schauspiel präsentiert, 6x die Zahl 8 in Folge sehen zu dürfen.
  • In der Spielbank Hannover war am 20. November 2006 an der Permanenzanzeige 6x die Zahl 18 ohne Unterbrechung zu bestaunen.
  • Im englischen Bristol fällt am 9. September 1993 die Zahl 4 schier unglaubliche 7x nacheinander.

Wenn sie ausbleiben:

  • Vom 5. bis 7. Februar 1995 war ein Kessel in der Spielbank Genf außerstande, die Zahl 16 aufzunehmen. 528 Coups lang fiel die Roulettekugel nicht in ihr Fach.
  • Im Casino Baden in Österreich fällt die Zahl 33 vom 20. bis 22. Oktober 1960 nicht. Sie verbleibt für 552 Coups im Dornröschenschlaf.
  • Die Spielbank Berlin im Eurocenter sorgte bei einigen Spielern für Kummer, denn Mitte November 1990 blieb die Zahl 17 fast drei Tage (insgesamt 603 Coups lang) aus.

Was immer Sie über Roulette Systeme denken mögen. Eines ist sicher, wenn es um mein System geht: Dieses System soll Sie vor derartigen Katastrophen bewahren. Disziplin hat nichts damit zu tun, eine tödliche, bis zum Maximum anschwellende Roulette Progression ohne nachzudenken, ohne zu hinterfragen durchzuhalten und sich damit zu ruinieren.

Disziplin bedeutet, dem Roulette so wenig Angriffsmöglichkeiten zu geben wie nur denkbar und möglich. Dem normalen Spielerverhalten ist abzuschwören. Nur, wenn eine Roulette Strategie den Spieler versucht zu schützen und nicht vorsätzlich danach strebt, ihn zu ruinieren, ist sie es auch wert, diese Bezeichnung mit Anstand zu tragen.

Wunder gibt es beim Roulette nicht aber reale Chancen.